Peoria, IL, Juli 2019 - Simformotion ™ LLC - ein führender Entwickler von Schwermaschinensimulatoren - freut sich, bekannt zu geben, dass Maiah Hake aus Missouri mit der 2019-2020 Cat ausgezeichnet wurde® Simulatoren-Stipendium. Sie wird $ 2,000 erhalten, um ihr Streben nach einer Karriere im Bereich Schwermaschinen zu unterstützen.

Bewerbungen wurden von Schülern entgegengenommen, die in einem akkreditierten Programm für Schwermaschinen an einer Institution eingeschrieben sind, die Cat-Simulatoren als Teil ihres Schulungsprogramms oder Lehrplans einsetzt. Hake ist derzeit für das Programm „Heavy Equipment Operations“ am State Technical College in Missouri eingeschrieben. Sie freut sich darauf, nach dem College von einem örtlichen Bauunternehmer eingestellt zu werden. Sie besuchte gleichzeitig die Southern Boone High School und das Nichols Career Center, wo sie in ihren Klassen herausragte.

In ihrer Freizeit geht sie gerne Zeit mit ihrem Freund und ihren Hunden zu verbringen. Sie genießt es, in einem Offroad-Park zu jeepen. und gehen auf Messen, Derbys und Lkw und Traktor zieht. Hake liebt es auch, draußen mit ihrem Vater zu arbeiten und von ihm zu lernen. "Ich bin sehr dankbar für die Menschen in meiner Umgebung, denn jeder in meinem Leben hat mich in überwältigender Weise ermutigt und mir geholfen, Erfolg im Leben zu haben."

Die Stipendiatin von Cat® Simulators, Maiah Hake, erhielt $ 2,000 für Studiengebühren für ein Programm für den Betrieb schwerer Geräte am State Technical College in Missouri.

Der Mangel an Arbeitskräften im Handwerk hat Nachrichten in den vergangenen Jahren. Die Zahl der Menschen aus den Trades Ruhestand bedeutet, es gibt viele offene Stellen. Auch die Erzählung ändert sich. Wo es früher als Männerarbeit galt, finden immer mehr Frauen das Handwerk attraktiv.

Ken Pflederer, CEO von Simformotion, sagt: „Die Zahl der weltweit laufenden Infrastruktur- und Bauprojekte macht den Bedarf an Fachkräften nur noch deutlicher. Durch die Vergabe eines Stipendiums können wir einen Studenten im Bereich Schwermaschinen unterstützen und zu seiner Zukunft beitragen. Gleichzeitig helfen wir, qualifizierte Arbeitskräfte aufzubauen. “

Bewerbungen für das 2020-2021 Cat Simulators-Stipendium werden ab Januar 2020 entgegengenommen. Bewerbungen können sein heruntergeladen or ein Antragsformular anfordern. Jeder, der die Qualifikationen erfüllt, kann eine Bewerbung einreichen, unabhängig davon, wo er auf der Welt lebt.